Dienstag 06. Februar 18

Kiel – Der Capita Standort in Kiel hat im Kampf gegen Blutkrebs ein wichtiges Zeichen gesetzt. Unter Federführung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements hat die norddeutsche Niederlassung des führenden europäischen Outsourcing-Spezialisten am 31.01.2018 einen Aktions- und Spendentag zugunsten der DKMS gemeinnützige GmbH durchgeführt und dabei insgesamt 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die wichtige Typisierung gewinnen können. Darüber hinaus wurde die Summe von 550 Euro aus Kuchenverkauf und Spenden an die DKMS übergeben, die als Unterstützerin für Knochenmarkspenden die Heilungschancen verbessert.

Unter dem Motto „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein“ fand die DKMS-Registrierungsaktion zum ersten Mal am Kieler Standort statt, die unter den mehr als 700 Beschäftigten auf große Resonanz stieß. „Die Beteiligung und das Interesse unserer Kolleginnen und Kollegen an der Typisierungsaktion waren überwältigend und haben unsere Erwartungen absolut übertroffen. Ich bin sehr stolz und hoffe, dass wir als Kieler Team einen Teil dazu beitragen können, die lebensrettende Arbeit der DKMS zu unterstützen“, so Standortleiterin Dörte Scharping.
Auch Babett Stäbler-Kirsten, Referentin Betriebliches Gesundheitsmanagement Capita Deutschland, lobt den erfolgreichen DKMS-Aktionstag: „Wir kooperieren schon sehr lange mit der DKMS und integrieren Spendenaktionen in unsere BGM-Maßnahmen. Die Idee, eine Typisierungsaktion direkt am Standort durchzuführen, kam direkt von den Kieler Kollegen und hat sich zu einer gelungenen Premiere entwickelt. Über dieses außergewöhnliche Engagement freue ich mich sehr.“

Bereits seit vielen Jahren verbindet Capita immer wieder Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Spendenaktionen für die DKMS. So wurde zuletzt an allen Standorten eine Nichtraucher-Kampagne zugunsten der DKMS ins Leben gerufen und dabei eine Spendensumme von 3.000 Euro für die DKMS zur Verfügung gestellt. Capita gehört darüber hinaus zum „Club der 1000“ bei der DKMS, eine Gemeinschaft von Partnern aus Unternehmen, Vereinen sowie Organisationen, die den Kampf gegen Blutkrebs durch ihre regelmäßige finanzielle Zuwendung unterstützen.

PDF Download: 

Bild oben: Gemeinsam gegen Blutkrebs - Der Capita Standort in Kiel führte eine erfolgreiche DKMS-Typisierungsaktion durch und verkaufte Kuchen für den guten Zweck.

 

Presseanfragen:

Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Susanne Sothmann / Claudia Leupold
Tel.: +49 (0) 89-74747058-0
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de / cleupold@kafka-kommunikation.de